tnisvorst muss sparen
Die CDU-Fraktion wird in der Sitzung des Stadtrats am 25.09.2014 beantragen, für den Rat und seine Ausschüsse die jeweiligen Tagesordnungen um den Punkt „Sachstand Haushaltskonsolidierungskonzept“ dauerhaft zu erweitern (analog des Punktes „Übersicht über die Umsetzung der gefassten Beschlüsse“) und die im Haushaltskonsolidierungskonzept aufgenommenen Maßnahmen entsprechend der Zuständigkeit der Ausschüsse aufzuteilen.

 Antrag der CDU-Fraktion

Banner CDU Deutschland