JU Tnisvorst Mach mitDie Junge Union Tönisvorst lädt alle Interessierten zwischen 14 und 35 Jahren ganz herzlich zu einem spannenden Tagesseminar ein. Die JU wird mit einem Bus nach Bonn fahren und dort einen Tag unter dem Motto „Zeitgeschichtliche Entwicklung der Bundesrepublik am Beispiel der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn“ verbringen. Dazu wird das Haus der Geschichte mit einer Führung besucht und im Anschluss daran noch durch die historische Altstadt Bonns geführt. Anschließend geht es zu einem gemeinsamen Essen ins Restaurant „Casa Pepe“.

Treffpunkt ist am 4.3.2018 um 9 Uhr auf dem Parkplatz am Wilhelmplatz in St. Tönis. Das Seminar wird gegen 20:30 Uhr am gleichen Standort enden. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bittet die JU um eine verbindliche Anmeldung bis zum 25.02.2018 unter der Email-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der Kostenbeitrag liegt bei 5,- Euro pro Person. Die Reise wird aus Mitteln des Jugendförderplanes des Landes NRW gefördert.

ak kinder familie fluchtlinge und integration farbig rgb kl

Ablaufplan

✔ 09.00 – 10.30 Uhr Fahrt nach Bonn vom Parkplatz am Wilhelmplatz

✔ 11.00 – 12.30 Uhr Führung im Haus der Geschichte

✔ 12.30 – 13.30 Uhr Autodidaktisches Lernen im Haus der Geschichte

✔ 13.30 – 16.00 Uhr Führung durch die historische Altstadt Bonns

✔ 16.30 – 19.00 Uhr Gemeinschaftliches Essen und Seminarkritik im Restaurant Casa Pepe

✔ 19.00 – 20.30 Uhr Rückfahrt nach St. Tönis Wilhelmplatz

 

Banner CDU Deutschland