Tille Gander Christiane 2020

 

Christiane Tille-Gander

  • Stellv. Bürgermeisterin und Stellv. Vorsitzende im Hauptausschuss
  • Sprecherin der CDU im Wahlprüfungsausschuss
  • Sprecherin der CDU im Ausschuss für Kultur, Sport, Vereine, Stadtmarketing und Städtepartnerschaft
  • Stellv. Vorsitzende im Ausschuss für Stadtplanung, Regionalplanung und Infrastruktur
  So erreichen Sie mich
  Buyschstraße 11 47918 Tönisvorst
  Telefon: 02156 - 99 80 482
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     
     

 Über mich

 

1956 in Dortmund im Sternkreiszeichen Schütze geboren, vereingen sich in mir dessen massgebliche Eigenschaften. Ich bin offen, tolerant, geduldig und zielstrebig, kann aber auch stur und hartnäckig sein. Ich reise gern, vor allem an die Nordsee, liebe die Natur und ein gutes, offenes Gespräch.

 

Meine Familie …

... und Freundschaften sind mir wichtig, weil wir gemeinsam durch dick und dünn gehen und einander Halt und Geborgenheit geben.

 

Tönisvorst bedeutet für mich …

... Heimat, wo ich seit über 30 Jahren im Ortsteil Vorst wohne und mich dort wohl fühle .

 

Meine derzeitige Tätigkeit …

... stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Tönisvorst und Omi mit großem Herz.

 

 Tille Gander Aktion 2020
In meiner Freizeit …

... widme ich mich meiner Familie, fahre gern Fahrrad oder werkele im Garten. Auch alte Autos und deren Technik können mich begeistern.

 

An Tönisvorst gefällt mir besonders …

... als Grosstadtkind geniesse ich die ländliche Struktur des Ortsteils Vorst und die Offenheit der Menschen.

 

Politisch engagiere ich mich …

... seit über 25 Jahren im Rat der Stadt Tönisvorst, im Haupt – und Planungsausschuss, sowie im Kuratorium und Beirat der Sparkasse Krefeld, im Beirat der Niederrheinwerke ( NEW ). Ausserdem gehöre ich dem Fraktionsvorstand und als stellvertretende Bürgermeisterin kooptiert dem CDU-Parteivorstand an.

 

Stark bin ich ...

... wenn es problematisch wird, da kämpfe ich mich durch.

 

 

Schwach werde ich ...

... bei frischen Erdbeeren vom Obsthof.

 

Kommunalpolitisch …

... ist für mich wichtig, dass Tönisvorst im Zuge der künftigen Regionalisierung eine starke Position behält.

 

Tönisvorst von morgen …

... stelle ich mir als lebenswerte Stadt für Jung und Alt mit zwei gleichwertig attraktiven Ortsteilen, gut vernetzt in einer gesellschaftlich und wirtschaftlich gut aufgestellten Region vor.

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
4
5
6
7
10
11
14
16
19
20
21
23
24
25
26
27
28